Die BUNTE MEILE in Bergstedt (Entengarten)

Wir waren wieder dabei!  Auch dieses Jahr hatten wir wieder einen Stand auf dem beliebten Stadtteilfest, der “Bunten Meile” in Bergstedt. Wir haben fleißig verkauft, viele glückliche Kindergesichter geschminkt und für neue Kitaplätze geworben. :)    

Mehr Lesen

Frühjahrsferien-Angebote (GBS Hinsbleek)

Liebe Eltern, liebe Kinder, Donnerstag, 21.03.2024 und Dienstag, 26.02.2024 sind unsere Ausflugstag, bitte beachtet folgendes: Alle Kinder fahren auf den Ausflug mit. Bitte bringt eure Kinder spätestens um 08:30 Uhr in den Hort, damit wir pünktlich losfahren können. Bitte holt…

Mehr Lesen

Orange Day 2023

Auch wir sind an der GBS Müssenredder wieder dabei, an den Tagen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen!   Der Orange Day ist ein ganz besonderer Tag, an dem wir alle daran erinnern wollen, dass niemand, insbesondere keine Frau, Gewalt erleben sollte.…

Mehr Lesen

Brandschutzschulung fürs Tigerententeam

Wir sind geschult! Jedes Jahr findet fürs gesamte Tigerententeam eine Brandschutzunterweisung der Feuerwehr statt, damit im Ernstfall jeder weiß was er machen muss. Themen wie das Verhalten im Brandfall, Brandschutzordnung, Löschen, Brandschutztechnische Einrichtungen, Rettungswege sowie die Handhabung von Löschgeräten wurden…

Mehr Lesen

Weltkindertag

Am Weltkindertag haben wir mit den Zweit- und Drittklässlern am Müssenredder über diesen Tag gesprochen auf Plakate geschrieben, was wir uns alle an diesem Tag wünschen. "Der Weltkindertag ist ein feierlich begangener Tag, der in über 145 Ländern weltweit auf…

Mehr Lesen

Unser Projekt „TINYFARM“

Hort Tigerente e.V. hat auf dem Gelände des "Tiny-Farming-Bergstedt e.V." ein Naturgrundstück angemietet!   Wir freuen uns über diese Kooperation in der Natur Bergstedts. Eine Bereicherung für alle Kinder, die vom Hort Tigerente e.V. betreut werden. Und auch unsere MitarbeiterInnen…

Mehr Lesen

Kinderbilder auf der Homepage? (Allg. Info)

Der Vorstand der Tigerente hat sich entschieden zukünftig keine Bilder von Kindern zu veröffentlichen, auf denen Kinder erkannt werden können. Uns ist das Bedürfnis „unsere“ Kinder zu schützen wichtiger, als der digitale Narzissmus sich als Träger mit den Bildern zu…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen